Burger Landknäcke

Apfel-Zwieback-Auflauf

Zubereitungszeit: ca. 60 Minuten

Zutaten (für 4 Personen):
2 TL Butter
14 Scheiben BURGER Zwieback
125 ml Milch
500 g säuerliche Äpfel (Cox Orange oder Boskop)
½ TL Zimt
50 g Zucker
3 Eier
250 ml saure Sahne oder Schmand
1 Päckchen Vanillezucker
1 Auflaufform, 15 cm x 20 cm x 5 cm

Zubereitung:
Die Auflaufform mit einem Teil der weichen Butter auspinseln und mit 6 Scheiben Zwieback belegen. Den Zwieback mit der Hälfte der Milch beträufeln. Äpfel schälen, das Kerngehäuse entfernen und grob reiben. Apfelmasse mit Zimt und Zucker aromatisieren und auf den Zwiebackscheiben verteilen. Eine weitere Schicht Zwieback auflegen und mit der restlichen Milch beträufeln. Eier mit saurer Sahne bzw. dem Schmand und Vanillezucker verrühren und darübergießen. Die restlichen 2 Zwiebackscheiben grob zerbröseln und über allem verteilen. Mit Butterflöckchen belegen und im vorgeheizten Backofen bei 190 °C 40-45 Minuten backen.

Tipp! Dazu passt halb aufgeschlagene Schlagsahne oder Vanillesauce.

Nährwerte pro Person: 581 kcal / 2428 kJ, 10 g Eiweiß, 15 g Fett, 45 g Kohlenhydrate



 
BURGER - ein Traditionsunternehmen der Brandt - Familie
Brandt Zwieback-Schokoladen GmbH + Co. KG