Burger Landknäcke

Aus Tradition natürlich lecker

Seinen Anfang nahm alles zu Beginn des letzten Jahrhunderts mit einem damals in Deutschland noch unbekannten Produkt, das heute in aller Munde ist – dem Knäckebrot.
Eine landestypische Brotspezialität aus Skandinavien, die der Ernährungswissenschaftler Dr. Wilhelm Kraft dort kennen lernte. Schon damals erkannte er den ernährungsphysiologischen Wert und gleichsam den ursprünglich-aromatischen Geschmack dieses knusprigen Brotes. Mit der Gründung der Ersten Deutschen Knäckebrotwerke verfolgte er das Ziel, auch in Deutschland mit Knäckebrot einen wertvollen und unkomplizierten Beitrag zur ausgewogenen Ernährung für Groß und Klein anzubieten.

Der Maxime unseres Gründers sehen wir uns verpflichtet: Heute wie damals werden unsere knusprigen Knäckebrotspezialitäten aus dem vollen Korn des Roggens, das in der hauseigenen Mühle vermahlen wird, und aus besten Rohstoffen nach dem bewährten Eisbrotverfahren mit Sorgfalt und Liebe gebacken.

Heute ist BURGER einer der führenden Hersteller von Knäckebrot in Europa, dessen Produkte nicht nur in Deutschland, sondern auch in vielen Ländern der Welt für bewusste Ernährung, vielfältigen innovativen Genuss und hohe Qualität stehen. Neben Knäckebrot in zahlreichen Varianten zählen Zwieback, Snacks und Bio-Produkte zum Sortiment des Unternehmens, das am Traditionsstandort Burg heute ca. 170 Mitarbeiter beschäftigt.

Seit dem 2. Mai 2001 ist BURGER ein Unternehmen der Brandt-Familie.



BURGER - ein Traditionsunternehmen der Brandt - Familie
Brandt Zwieback-Schokoladen GmbH + Co. KG